GUM® AftaClear Mundspülung

Mundschleimhautläsionen, oder auch chronisch rezidivierende Aphthen, sind schmerzhafte Wunden, die auf der Zunge, dem Zahnfleisch, dem Gaumen oder auf der Lippen- und Wangeninnnenseite auftreten können. Mundschleimhautläsionen entfernen die oberste Hautschicht im Mundinneren, was bedeutet, dass Nervenzellen freigelegt werden. Essen, Trinken, Luft und Speichel können diese exponierten Nervenenden reizen, was noch mehr Schmerzen verursacht und den Heilungsprozess verlangsamt. Die gute Nachricht ist, dass wir für dieses Problem eine Lösung haben: Die GUM AftaClear Mundspülung. Diese Mundspülung wirkt wie eine Barriere zum Schutz der Wunde und unterstützt so die Heilung und Schmerzlinderung, damit Sie so schnell wie möglich wieder zu einem normalen Leben zurückkehren können.

Produkt - HIGHLIGHTS

  • Langanhaltende und sofortige Schmerzlinderung nach der ersten Anwendung
  • Schnelle Linderung
  • Alkoholfreie, nicht reizende Lösung
  • Verursacht kein Stechen, Brennen, Taubheit oder Trockenheit
  • Ideal, um das erneute Auftreten oder das Fortschreiten von Mundschleimhautläsionen oder anderer Wunden im Mund zu verhindern 
  • Mit praktischem Messbecher für die einfache Anwendung
  • Geeignet für Erwachsene und Kinder über 6 Jahren


Lies mehr über Mundschleimhautläsionen.

 

GUM AftaClear Lösungen enthalten keine Minze 

  • Das GUM AftaClear Spray ist ideal für das direkte Auftragen auf die betroffene Stelle bei der akuten Behandlung von Aphthen, Abschürfungen durch kieferorthopädische Apparaturen, prothesenbedingten Irritationen, leichten Verbrennungen oder anderen kleinen Wunden im Mund, um die Schmerzen zu lindern. 
  • Das GUM AftaClear Gel ist ideal für die akute Behandlung und Schmerzlinderung bei Aphthen, Abschürfungen durch kieferorthopädische Apparaturen, prothesenbedingten Irritationen, leichten Verbrennungen oder anderen kleinen Wunden im Mund.
  • Die GUM AftaClear Mundspülung hilft, das Fortschreiten von Aphthen oder anderer Wunden im Mund zu verhindern, und sorgt für eine Linderung der Schmerzen, die von ihnen ausgehen.

Alle GUM AftaClear Produkte sind im Sinne der EU-Vorschriften als glutenfrei anzusehen.

Ja, GUM AftaClear Produkte sind frei von häufigen Lebensmittelallergenen.

Mit dem GUM AftaClear Spray soll eine lokal begrenzte Schutzschicht auf die Wunde in Ihrem Mund aufgebracht werden.

Nachdem Du das GUM AftaClear Spray ausreichend hast einwirken lassen, um den betroffenen Bereich vollständig abzudecken, kannst Du es entweder hinunterschlucken oder das überschüssige Produkt ausspucken.

Spüle eine Woche lang 2 bis 3 Mal am Tag mit 10 ml nach dem Essen, wenn nicht anders von Deinem Arzt oder Apotheker verordnet. Nicht schlucken.
Nach der Anwendung empfiehlt es sich, 30 Minuten lang nicht zu Essen und zu Trinken.

Hinweis: Lies vor Gebrauch die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Medizinprodukt der Klasse IIa (CE 0459)
Hersteller: Sunstar Europe S.A., Route de Pallatex 11, CH-1163 Etoy