Du bist gerade auf:

G.U.M Deutschland

Um einen Händler zu finden, wählen Sie bitte Ihr Land und Ihre Sprache aus. Sie werden auf die Website Ihres Landes weitergeleitet.

  • International
  • Belgien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Spanien
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Italienisch
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Schweden

Nachhaltigkeit

Bei Sunstar teilen wir die Ideologie, die Umwelt zu schützen und nachhaltig in allen unseren Geschäftsaktivitäten zu sein. Wir glauben, dass es wichtig ist, alles zu berücksichtigen, wenn man sich einem Problem stellt, daher wenden wir auch bei unserer Nachhaltigkeitspolitik einen ganzheitlichen Ansatz an. Dabei betrachten wir die gesamte Produktionskette und untersuchen, wie alle beteiligten Prozesse optimiert werden können, um die Gesamtauswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

Sunstar arbeitet auf zwei Ebenen: global und lokal. Aus der globalen Perspektive verfolgen wir ein 4R-Modell und arbeiten darauf hin, das Folgende zu erreichen:

  1. Reduce: Reduzierung von CO2- und anderen Emissionen an Unternehmensstandorten sowie von Kunststoffmengen, die für unsere Produkte verwendet werden.
  2. Reuse: Förderung der Wiederverwendung von Produkten und/oder Teilen von Produkten.
  3. Recycle: Förderung durch recyclingfähiges Produktdesign und Verwendung von recyclingfähigen Materialien.
  4. Recover: Förderung des Ersatzes von aus Erdöl gewonnenen Materialien durch wiederverwertbare Materialien.

Im Einklang mit diesen Zielen sind unsere lokalen Aktionen darauf ausgerichtet, unsere Umweltauswirkungen zu verringern. In Europa arbeiten wir derzeit daran, lokale Recyclingprogramme zu implementieren, um den Verbrauchern beim Recycling unserer Produkte zu helfen. 

Das Werk SUNSTAR Interbros GmbH – das unter anderem die GUM SOFT-PICKS® produziert –, wurde nach ISO 14000 für seine effektive Umweltverträglichkeit zertifiziert. Zusätzlich dazu nutzt das Werk schon seit 2012 Photovoltaikanlagen, um den Strombedarf für die Produktion zu einem Teil zu decken. Der restlich benötigte Strom wird ausnahmslos aus Wasserkraft gewonnen.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite so interessant wie möglich gestalten. Um dies zu erreichen, sammeln und speichern wir Informationen über Ihre Nutzung dieser Seite. Dies geschieht mit einfachen Textdateien namens Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Wenn Sie diese Nachricht schließen oder auf eine andere Seite innerhalb dieser Webseite navigieren, akzeptieren Sie unsere Cookies im Einklang mit unserer Cookie-Richtlinie.