Du bist gerade auf:

G.U.M Deutschland

Um einen Händler zu finden, wählen Sie bitte Ihr Land und Ihre Sprache aus. Sie werden auf die Website Ihres Landes weitergeleitet.

  • Vereinigtes Königreich
  • Belgien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Spanien
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Italienisch
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Schweden
Junge Reinigung Zahnspangen im Badezimmer

So funktioniert´s: Was Zahnspangenträger bei der Mundpflege beachten sollten

Sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene kann das Tragen einer Zahnspange frustrierend, aber letztendlich auch lohnend sein. Der Besuch beim Kieferorthopäden ist nur der erste Schritt zu einer dauerhaften, lebenslangen Neuausrichtung der Zähne, und wird mit einem schöneren Lächeln und einer besseren Mundgesundheit belohnt. Aber damit der Prozess auch erfolgreich ist, muss die Pflege der Zahnspange und der Zähne zu Hause gut gelingen. Hier erfahren Sie, wie eine gute tägliche Pflege aussieht und wie Sie eine Zahnspange richtig reinigen.

Die Grundlagen der Zahnspangenpflege: Gewöhnen Sie sich eine gute Mundpflege-Routine an

Zähneputzen, Zahnzwischenraumreinigung und Spülen bilden die Grundlage der Mundpflege. Leider kann das Zähneputzen - und insbesondere das Reinigen der Zahnzwischenräume - mit kieferorthopädischen Apparaturen wie Zahnspangen, Retainern und Gummibändern schwierig sein. Daher ist es wichtig Ihre tägliche Routine anzupassen und ein Mundpflegeritual zu schaffen, das die Effektivität der kieferorthopädischen Pflege verbessert.

Zähneputzen

Achten Sie darauf mindestens zweimal am Tag für jeweils mindestens zwei Minuten die Zähne zu putzen. Wann immer möglich, putzen Sie Ihre Zähne direkt nach den Mahlzeiten, um zu verhindern, dass Essen um die Brackets und in den Zwischenräumen zwischen den Drähten und Ihren Zähnen hängen bleibt.

Verwenden Sie eine Zahnbürste mit weichen Borsten, wie unsere GUM® ORTHO Zahnbürste, um tief in die Zahnzwischenräume und an den Zahnfleischrand zu gelangen. Wenn Sie mit einer guten Zahnputztechnik zu kämpfen haben, sollten Sie die Verwendung einer elektrische Zahnbürste mit einem oszillierenden Bürstenkopf in Betracht ziehen. Sie können auch eine speziell angepasste kieferorthopädische Zahnbürste wählen. Entfernen Sie alle Gummibänder oder herausnehmbaren kieferorthopädischen Geräte aus Ihrem Mund und befolgen Sie dann diese speziellen Zahnputztipps:

  • Halten Sie Ihre Zahnbürste in einem 45-Grad-Winkel zum Bracket, um auch unter den Zahnfleischrand zu gelangen und die Basstechnik anzuwenden. Klicken Sie hier, um mehr über die richtige Technik zu erfahren.
  • Achten Sie darauf, auch auf und um die Brackets herum und unter dem Draht zu putzen, um hartnäckige Speisereste zu lösen und Plaque zu entfernen.
GUM ORTHO Zahnbürste

Die GUM® ORTHO Zahnbürste gleitet sanft um die Ligaturen und Brackets herum und reinigt dabei auch schwer zugängliche Bereiche.

Jetzt entdecken

Denken Sie bei der Zahnpasta daran, eine Option zu wählen, die sowohl Fluorid als auch eine antibakterielle Wirkung bietet, wie zum Beispiel das GUM® ORTHO Zahngel und vermeiden Sie aufhellende Produkte. Da Sie eine Zahnspange tragen, werden die Teile Ihrer Zähne, die von den Metall- oder Keramikbrackets bedeckt sind, nicht von den Aufhellungsprodukten berührt, was mit der Zeit zu Verfärbungen führen kann.

GUM ORTHO Zahngel

Das GUM® ORTHO Zahngel schützt Zähne und Zahnfleisch während der kieferorthopädischen Behandlung.

Jetzt Entdecken

Zahnzwischenraumreinigung

Die Reinigung der Zahnzwischenräume ist gerade mit einer kieferorthopädischen Apparatur ein  schwierigeres Unterfangen. Zum Glück können Sie diese Aufgabe mit den richtigen Hilfsmitteln vereinfachen. Hier sind zwei Tipps, die die Zahnzwischenraumreinigung mit Zahnspange zum Kinderspiel werden lassen:

  • Interdentalbürsten ermöglichen eine vollständige Reinigung. Zum Beispiel können Sie zwischen zwei Brackets unter dem Draht reinigen: Bewegen Sie die Interdentalbürste auf beiden Seiten jedes Brackets auf und ab und reinigen Sie entlang des Drahtes, wenn Sie die Bürste von Zahn zu Zahn bewegen. Machen Sie dabei Auf- und Ab-Bewegungen.
GUM TRAV-LER Interdentalbürsten

Die GUM® TRAV-LER® wurden entwickelt, um maximalen Komfort und Effektivität bei der Reinigung der Zahnzwischenräume zu bieten.

Entdecken
  • Wenn Sie Zahnseide verwenden, kann ein Zahnseiden-Einfädler helfen, die Zahnseide hinter den Draht zu führen: Schneiden Sie 35-40 cm Zahnseide ab und verwenden Sie den Einfädler, um die Zahnseide unter dem Draht hindurchzufädeln. Ziehen Sie die Zahnseide sanft durch, um sie zwischen Zähnen und Apparaturen zu platzieren. Sobald sich die Zahnseide hinter den Drähten befindet, schieben Sie sie vorsichtig zwischen zwei Zähne und führen Sie die Zahnseide nach oben und unten und vor und zurück. Bewegen Sie die Zahnseide vom Zahnfleischrand bis zur Kaufläche. Gehen Sie so Zahn für Zahn vor. Eine aufflauschende Zahnseide für mehr Kontakt mit den Zahnoberflächen und mehr Plaque-Entfernung kann ebenfalls hilfreich sein.
  • Hilfreich können auch Zahnseiden sein, die eine Einfädelhilfe haben wie z. B unsere GUM® ACCESS FLOSS.

Die Reinigung der Zahnzwischenräume mit einer Zahnspange kostet Zeit und Mühe, ist aber ein wichtiger Schritt, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten. Für Jugendliche und Erwachsene, die viel unterwegs sind, sind Interdentalreiniger eine gute Option, um die Zahnzwischenräume nach dem Essen zu reinigen. Es ist ein guter Tipp, ein Reise-Etui mit Interdentalreinigern in der Handtasche, im Rucksack, im Schließfach oder anderswo aufzubewahren, um immer eine sofortige Lösung zu haben.

Spülen

Beenden Sie Ihre Mundpflegeroutine mit einer fluoridhaltigen Mundspülung, um Ihren Mund sauber, frisch und gesund zu halten und um ihm den zusätzlichen Schutz zu bieten, den er benötigt. Für eine bessere Wirksamkeit sollten Sie Ihren Mund vor dem Schlafengehen spülen, damit der Anti-Plaque-Wirkstoff und das Fluorid die ganze Nacht über ungestört wirken können. Testen Sie unsere GUM® ORTHO Mundspülung.

 

GUM ORTHO Mundspülung

Die GUM® ORTHO Mundspülung hält Ihren Mund während der kieferorthopädischen Behandlung sauber, frisch und gesund.

Jetzt entdecken

Spezielle kieferorthopädische Apparaturen

Viele Erwachsene entscheiden sich aus ästhetischen Gründen, ihre Zahnspangen auf der Innenseite (lingual) der Zähne zu tragen. Das heißt, die Zahnspange befindet sich in der Nähe der Zunge und ist daher für andere unsichtbar. Die meisten der oben genannten Techniken sind auch für linguale Zahnspangen geeignet, die Reinigung ist aber nochmals erschwert, da diese immer mit Spiegel erfolgen muss.

Eine weitere Wahl bei Erwachsenen ist ein unsichtbarer Aligner. Wenn Sie die Aligner herausnehmen, können Sie Ihre Zähne wie gewohnt reinigen, aber vergessen Sie nicht, auch die Aligner selbst zu reinigen! Spülen Sie sie nach jedem Gebrauch mit Wasser ab. Putzen Sie sie sanft mit klarer Seife und spülen Sie sie mit kaltem oder lauwarmem Wasser ab. Es ist nicht nötig, die Aligner mit Zahnpasta oder anderen scharfen Chemikalien zu reinigen.

Bei Kindern wird oft zuerst eine herausnehmbare Zahnspange verwendet. Auch hier vor dem Zähneputzen die Zahnspange entfernen und diese mit lauwarmem Wasser und einer Bürste putzen.

Gehen Sie die Extra-Meile: Verwenden Sie Wachs und vermeiden Sie bestimmte Lebensmittel

Die oben genannten Schritte sind die Grundlagen, aber viele Kieferorthopäden empfehlen, einen Schritt weiter zu gehen. Es gibt viele proaktive kieferorthopädische Maßnahmen, die sehr wenig Aufwand erfordern. Hier sind einige Beispiele:

Die Verwendung von Wachs

Durch die wiederholte Reibung der Zahnspange an der Mundschleimhaut kann es zu Beschwerden und Reizungen kommen. Kieferorthopäden empfehlen die Verwendung von kieferorthopädischem Wachs, um eine schützende Barriere über Brackets und Drähten zu bilden, um den Komfort während der kieferorthopädischen Behandlung zu verbessern.

GUM ORTHO Wachs

GUM® ORTHO Wachs wirkt als schützende Barriere. Es verhindert und lindert Schmerzen und Beschwerden, die durch kieferorthopädische Apparaturen verursacht werden

Jetzt Entdecken

Die Vermeidung bestimmter Lebensmittel

Ihr Kieferorthopäde wird mit Ihnen eine Liste von Lebensmitteln durchgehen, die Sie vermeiden sollten, sobald Sie Ihre Zahnspange bekommen. Während dieser Zeit sollten Sie darauf achten, was Sie essen und trinken. In der Regel ist alles, was klebrig, süss, zäh, knusprig oder besonders hart ist, tabu. Harte Süßigkeiten sind besonders problematisch, wenn Sie eine Zahnspange tragen und können zu Schmerzen oder Schäden an Ihrer Apparatur führen.

Zuckerhaltige Speisen und Getränke können zu Auflösungen (White Spots) und Karies um die Brackets herum führen - vor allem, wenn die Zahnputzgewohnheiten noch nicht an die erhöhten Anforderungen an das Leben mit einer Zahnspange angepasst sind. Manchmal sind diese Auflösungen (Demineralisation) dauerhaft, und die Läsionen müssen behandelt werden.

Bleiben Sie motiviert durch ein schönes und gesundes Lächeln

Eine Zahnspange scheint eine lästige Angelegenheit zu sein - vor allem für Jugendliche aber auch für Erwachsene, die bereits Ängste oder Unsicherheiten haben. Es ist viel Arbeit erforderlich, um die Zahnspange sauber und gepflegt zu halten, und Sie werden viel Zeit auf dem Behandlungsstuhl des Kieferorthopäden verbringen, um Anpassungen vorzunehmen und den Fortschritt zu kontrollieren. Stellen Sie sicher, dass dies nicht umsonst ist! Eine gute häusliche Pflege und achtsame Praktiken über die gesamte Zeit wird belohnt durch ein strahlendes Lächeln wie aus einem Hochglanzmagazin sobald die Zahnspange entfernt wird.

Und Sie gewinnen, während Sie Ihre Mundppflege optimieren noch einen weiteren, unsichtbaren Vorteil: eine positive Grundeinstellung, die mit einem gründlichen, sorgfältigen Ritual der Mundpflege einhergeht. Diese guten Gewohnheiten werden auch noch lange nach dem Entfernen der Zahnspange beibehalten und helfen Ihnen, das Lächeln zu erhalten.

Möchten Sie weitere Tipps zur Pflege? Suchen Sie nach Produkten, die die Pflege mit einer Zahnspange erleichtern? Die richtigen Hilfsmittel können einen großen Unterschied machen, den Sie sehen, sobald die Zahnspange weg ist. Werfen Sie einen Blick auf unsere GUM® ORTHO Produktpalette oder kontaktieren Sie uns, um weitere Vorschläge für die Pflege von Zahnspangen und alles andere zu erhalten, was Sie für ein strahlend gesundes Lächeln benötigen.

 

 

Die richtigen Hilfsmittel können einen großen Unterschied machen. Entdecken Sie die GUM® ORTHO Produktpalette
Jetzt entdecken
GUM ORTHO Produktpalette

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite so interessant wie möglich gestalten. Um dies zu erreichen, sammeln und speichern wir Informationen über Ihre Nutzung dieser Seite. Dies geschieht mit einfachen Textdateien namens Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Wenn Sie diese Nachricht schließen oder auf eine andere Seite innerhalb dieser Webseite navigieren, akzeptieren Sie unsere Cookies im Einklang mit unserer Cookie-Richtlinie.